Landesausschuss

Der Landesausschuss (LA) ist nach der Landesmitgliederversammlung das zweithöchste Gremium des Bündnis '90 / DIE GRÜNEN Landesverbandes Hamburg. In ihm verbinden sich die verschiedenen Ebenen miteinander. Jeder Kreisverband, der Landesvorstand, die Fraktion in der Hamburgischen Bürgerschaft sowie die Grüne Jugend Hamburg sind durch Delegierte mit Stimmrecht im Landesausschuss vertreten. Im Landesausschuss, der alle sechs bis acht Wochen tagt, werden gemeinsame Ziele beschlossen, wird das Wissen der verschiedenen Gremien ausgetauscht und werden Handlungen und Vorgehensweisen abgestimmt.

Der nächste LA ist am: 

Dienstag, den 12. April 2016 um 19.00 Uhr im K1 in der Landesgeschäftsstelle, Burchardstr. 21, 20095 Hamburg

Der Landesvorstand schlägt folgende vorläufige Tagesordnung vor:

 

0. Formalia und Begrüßung

1. Aussprache zu "ein Jahr Rot-Grün" 

2. Sachstand und Aussprache zu den aktuellen Volksinitiativen

a) „Hamburg für gute Integration“

b) „Guter Ganztag“

c) „Rettet den Volksentscheid“

3. Vorstellung des Arbeitsprogramms der Strukturkommission

4. Beschlussfassung zur Geschäftsordnung des Landesausschusses

5. Antrag von Nikolai Elbers (KV Wandsbek) betr. Verfassungsschutz

6. Verschiedenes

 

Anträge: 

2016-04-12_LA_Antrag-GO-01-Geschäftsordnung Landesausschuss

2016-04-12_LA_A01-Verfassungsschutz.pdf

2016-04-12_LA_A2-GrundschuleBerne.pdf