Artikelübersicht

Zur heutigen Landtagswahl in Niedersachsen erklärt Martin Bill, stellvertretender Landesvorsitzender der Hamburger GRÜNEN
Bundestagswahl
Zum Ausgang der gestrigen Bundestagswahl erklärt die GRÜNE Spitzenkandidatin Anja Hajduk
Bundestagswahl
Mit 13,9 Prozent hat Hamburg Deutschlands stärkste GRÜNE Stimme unter den Ländern. Darauf sind wir stolz und sagen DANKE! Danke an alle Wählerinnen und Wähler, an die vielen Freiwilligen, die einen großartigen Wahlkampf gemacht haben, an den Ständen, an den Haustüren, mit zahlreichen Veranstaltungen und Aktionen und mit leckerem Eis. Danke, danke, danke!
Anlässlich des autofreien Tags sagen wir: Lieber Strom im Tank, als Dreck in der Luft! Darum E-Autos fördern statt Diesel-Subventionen. Darum GRÜN am 24. September
Liebe Kolleginnen und Kollegen, sehr geehrte Damen und Herren, als Fahrradpartei bewegen wir uns natürlich auch im Wahlkampf klimafreundlich durch die Stadt.
Terminhinweis
Die Hamburger GRÜNEN laden ein zur Deutschland-Preview von „Immer noch eine unbequeme Wahrheit. Unsere Zeit läuft“. Am Sonntag, 3. September wird – vier Tage vor dem Deutschlandstart – die Fortsetzung von Al Gores Erfolgsdokumentation „Eine unbequeme Wahrheit“ im Open Air Kino im Schanzenpark gezeigt. Der Eintritt ist frei.
Terminhinweis
Aktionstag an den Haustüren: Am morgigen Mittwoch, den 30. August., schwärmen die Hamburger GRÜNEN zum Haustürwahlkampf aus. Alle Direktkandidatinnen und Direktkandidaten sind in Teams in ihren Wahlkreisen unterwegs, um die Anwohnerinnen und Anwohner auf die Bundestagswahl aufmerksam zu machen.
Sonntag, 24. September, ab 17.30 Uhr
Knust, Neuer Kamp 30
Freitag, 22. September, 18 Uhr
Am Marktplatz der Apostelkirche
Mittwoch, 20. September, 16 Uhr
Wahlkampfhöhepunkt am Ottenser Hauptstraße vor Bahnhof Altona

Seiten