Aktiv im Wahlkampf

Du weißt schon, wie Du Dich engagieren möchtest? Du suchst noch nach einer passenden Aufgabe für Dich? Du möchtest über Möglichkeiten zum Mitmachen informiert werden? Dann mach jetzt mit: Fülle den Fragebogen sorgfältig aus. Wir freuen uns auf Deine Unterstützung! 

Bei Fragen schreib gerne an: freiwillige[at]hamburg.gruene.de 

Straßenwahlkampf

Beim Straßenwahlkampf zeigen wir vor allem mit Infoständen in der ganzen Stadt Präsenz und möchten BürgerInnen von grüner Politik überzeugen, indem wir auf sie zugehen, ihnen Material anbieten und mit ihnen diskutieren.

Haustürwahlkampf

Wir wollen mit den Menschen ins Gespräch kommen und zeigen, dass wir ein offenes Ohr für alle haben. Dabei geht es nicht vorrangig um Überzeugung, sondern darum, Menschen, die uns nahe stehen, zur Stimmabgabe zu motivieren. Wir treten als Dienstleister auf und informieren über die anstehende Wahl. Dafür betreiben wir Aufwand und gehen im Zweifel bis in den 6. Stock. Das wird wahrgenommen, anerkannt und führt zu positiven Reaktionen. Haustürwahlkampf macht Spaß und wirkt. Keine andere Wahlkampfform ist so erfolgreich.

Infomaterial

Wir werden viele verschiedene Verteilaktionen machen, bei denen wir interessierten BürgerInnen Infomaterial übergeben. Dies können z.B. Verteilaktionen bei größerenVeranstaltungen sein oder Fyleraktionen zu einem bestimmten Thema.

Online-Wahlkampf

Bist du 'internetaffin', kennst dich mit sozialen Netzwerken aus und hast Lust die Grünen Hamburg im Online-Wahlkampf zu unterstützen? Dann bist du hier richtig.

Spitzenteam begleiten

Unterstütze unser Hamburger Spitzenteam Anja Hajduk und Manuel Sarrazin! Bei all den Terminen, die unsere SpitzenkandidatInnen wahrnehmen, können sie z.B. folgende Unterstützung gebrauchen: Begleite sie zu Veranstaltungen, sorge für ausreichend Material vor Ort oder mache Fotos.

Hilfe bei Aktionen

Im Wahlkampf werden wir viele verschiedene Aktionen durchführen wie z.B. spontane Verteilaktionen, Fotoaktionen oder eine Radtour. Dabei benötigen wir Hilfe in unterschiedlichster Form: Auf-oder Abbauarbeiten, Schilder basteln, Material von A nach B bringen, Buttons machen u.v.m.

Team

Wir werden in diesem Wahlkampf kleine Teams (2-4 Personen) bilden, die ein eigenes Thema und eine eigene Aufgabe haben. Sie sollen beim Straßenwahlkampf und Aktionen unterstützen, aber auch eigenständig losziehen. Ihr solltet dafür in den 4 -6 Wochen vor der Wahl mindestens einmal in der Woche etwa 3 Stunden Zeit haben.

Mithelfen als/ Helfen mit

Hast du einen Beruf oder eine Berufung, die du im Wahlkampf einbringen möchtest (z.B. FotografIn, ITlerIn)? Hast du ein Auto (und einen Führerschein), ein Lastenrad oder sonst etwas, mit dem du uns im Wahlkampf helfen kannst?

 

Stunden/Woche
GanztagsVormittagsNachmittagsAbends
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

Diese Daten werden von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Landesverband Hamburg und den grünen Parteigliederungen nur zu dem vereinbarten Zweck verarbeitet. Sie werden nicht an Dritte weitergegeben. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.