Brexit
wehende Europafahne
Als "historischen Rückschlag für die Europäische Union und die europäische Integration" haben der Hamburger Bundestagsabgeordnete und Europapolitische Sprecher Manuel Sarrazin und Frithjof Schmidt, stellvertender Vorsitzender der GRÜNEN im Bundestag, die Entscheidung der Wählerinnen und Wähler für den Brexit bezeichnet.
Brexit
Als "historischen Rückschlag für die Europäische Union und die europäische Integration" haben der Hamburger Bundestagsabgeordnete und Europapolitische Sprecher Manuel Sarrazin und Frithjof Schmidt, stellvertender Vorsitzender der GRÜNEN im Bundestag, die Entscheidung der Wählerinnen und Wähler für den Brexit bezeichnet.
Wissenschaftssenatorin Katharina Fegebank
Bund und Länder haben in den vergangenen Monate über die zukünftige Förderung der Spitzenforschung verhandelt. Die Neuauflage der Exzellenzinitiative soll noch im Juni verabschiedet werden, dafür ist ein einstimmiger Beschluss notwendig. Hamburg ist mit der bisherigen Vereinbarung nicht einverstanden.
Hamburg wird Fahrradstadt
Wie immer sind die Hamburger GRÜNEN auch in diesem Jahr wieder bei der großen Fahrradsternfahrt von Mobil ohne Auto e.V. dabei. Am Sonntag, den 19. Juni wollen wir mit vielen Tausend Radlerinnen und Radlern ein deutliches Signal für den Ausbau des Radverkehrs senden. Die Fahrradstadt Hamburg ist ein wichtiges GRÜNES Anliegen. Lasst uns gemeinsam dafür bei der Fahrradsternfahrt in die Pedale treten.
Liebe Freundinnen und Freunde, wir haben eine traurige Nachricht für Euch: Volker Bulla ist gestorben. Ihr kennt ihn fast alle, unseren langjährigen Kreis- und Fraktionsvorsitzenden aus Eimsbüttel, der sich immer mit scheinbar unerschöpflicher Energie für seine Herzensthemen eingesetzt hat. Volker war ein leidenschaftlicher Kämpfer für die Stärkung der Bezirke – innerhalb unserer eigenen Reihen genauso wie in der ganzen Stadt. Seine Sachkenntnis und Kompetenz in Fragen der Stadtentwicklung, der Bürgerbeteiligung – auch mit Blick auf Kinder- und Jugendliche – waren jenseits von Parteigrenzen anerkannt und geschätzt.
Statement von Anna Gallina und Michael Gwosdz zum Bündnis für das Wohnen
Zu den Verhandlungen in Sachen Bündnis für das Wohnen erklären die GRÜNE Landesvorsitzende Anna Gallina und ihr Stellvertreter Michael Gwosdz:
Hanftag
Der diesjährige Hamburger Hanftag findet am 14. Mai 2016 im Schanzenpark statt. Zwischen 11 und 18 Uhr sind die GRÜNEN und die GRÜNEN Jugend mit einem Infostand vor Ort, um ein Zeichen für die legale kontrollierte Abgabe von Cannabis an Erwachsene zu setzen. Der stellvertretende GRÜNEN-Vorsitzende Michael Gwosdz hält den Redebeitrag für die Partei.
Justizsenator Till Steffen erklärt die Hintergründe. Hier gehts zum Video.